BPS Personalmanagement kooperiert mit den Papillon Kinderhäusern

  • 28.07.2017 15:54:31
  • von brauer

BPS freut sich über die Kooperation mit den Papillon Kinderhäusern. Unser Geschäftsführer Meik Brauer hat sich im Juli 2017 persönlich einen Eindruck von den Kinderhäusern im Düsseldorfer Pempelfort auf der Marc-Chagall-Straße verschafft. "Ich bin begeistert von dem Engagement der Geschäftsführerin Jessica Brück und ihrem Team. Ich kann allen BPS-Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die eine Kindertagesstätte suchen empfehlen, sich persönlich einen Eindruck von den Papillon Kinderhäusern zu verschaffen", so Geschäftsführer Meik Brauer.

Die private Kindertagespflege kümmert sich mit viel Herz und Engagement um Kinder im Alter von 0,5 bis 3,5 Jahren. Hierbei wird das Konzept der Frühförderung verfolgt, in welcher Bewegungstraining, Musik sowie Sprache einen großen pädagogischen Wert haben. Des Weiteren lässt die Inhaberin Jessica Brück der Kindesgesundheit eine hohe Bedeutung zukommen. Diese soll durch regelmäßige frisch zubereitete, gesunde Mahlzeiten bestärkt werden.

Nicht nur Kindern bieten die Papillon Kinderhäuser einige Vorteile, denn auch BPS-Mitarbeiter können profitieren. Die Rahmenzeiten der Kinderbetreuung liegen zwischen 07:45 Uhr und 17:00 Uhr, so dass ein hohes Maß an Flexibilität für die Tagesgestaltung und einen Arbeitsalltag gegeben sind. Des Weiteren gibt es die Möglichkeit, bei vorliegenden Voraussetzungen durch das Jugendamt von den Kosten befreit zu werden. Gerne überzeugen Sie sich durch einen Besuch der Website eigens von den Papillon Kinderhäusern.

Wenn Sie eine Kindertagesstätte suchen, wenden Sie sich bitte direkt an Meik Brauer, der gern einen Kontakt für Sie herstellt. Somit ist eine schnelle Abwicklung garantiert.